anzeige
anzeige
Patronentasche

Patronentasche

Im Hinblick auf den Transport von Munition auf dem Schießstand ist die Patronentasche eine gute Alternative zur Schießweste. Patronentaschen werden wie ein Gürtel um die Hüfte getragen und ermöglichen es ausreichend Patronen mit sich zu führen. Gerade in der warmen Jahreszeit kann es von Vorteil sein, keine Schießweste oder Jacke tragen zu müssen.

Gibt es auf dem Schießstand keine Gefäße für verschossene Hülsen, können neben der Patronentasche auch spezielle Beutel für die leeren Hülsen angelegt werden. Der Vorteil eines Beutels gegenüber der Jacken- bzw. Westentasche ist, dass die verschmutzten Hülsen nicht mit der eigenen Kleidung in Kontakt kommen. Beutel für leere Patronenhülsen sind meist aus Netzstoff gefertigt.

Bei einer Schießweste / Schießjacke können abgeschossene Patronen gegebenenfalls in einer beiden großen Taschen aufbewahrt werden.

Für den Transport von Munition zum Schießstand oder auf dem Schießstand gibt es Munitionstaschen. Diese sind auf die Größe von Munitionspackungen zugeschnitten und fassen zwischen 50 und 250 Schuss. Beim Erwerb sollte drauf geachtet werden, dass sich die Tasche für den Transport zum Schießstand abschließen lässt. Eine Alternative hierzu sind Muntionskoffer. Neben den speziell hierfür vorgesehenen Koffern, sind auch Koffer aus dem Baumarkt geeignet. Auch hier sollte darauf geachtet werden, dass das Behältnis abgeschlossen werden kann.

Je nachdem für wie viele Patronen die Tasche ausgelegt ist, sollte auf eine entsprechende Stabilität geachtet werden.

Weitere Informationen zu Produkten & Zubehör

Gehörschutz Schießbrille Schießweste Wurfscheiben
anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind markiert. *

*